KONTAKT | SITEMAP | NEWSLETTER | IMPRESSUM
Zurück zur StartseiteZurück zur Startseite

Monitoring, Management und Beschleunigung von Anwendungen auf einer Plattform

26.11.2013

Riverbed verbessert Anwendungstransparenz und -kontrolle mit integrierter WAN-Optimierungs- und Performance-Management-Lösung

Riverbed Technology hat seine Steelhead-Produktfamilie zur WAN-Optimierung mit der Cascade-Produktfamilie für Netzwerk-Performance-Management (NPM) integriert und Cascade Profiler und Shark 10.5 entwickelt. Kunden weltweit verfügen damit über eine einzige Lösung, die Anwendungen erheblich beschleunigt und gleichzeitig die Transparenz und die Endnutzererfahrung verbessert. Mit der integrierten Lösung können Teams im Tagesgeschäft nun Anwendungen besser verwalten und Netzwerke transparenter machen. Beides führt dazu, dass sie geschäftskritische Anwendungen gegenüber weniger wichtigen Anwendungen priorisieren können, um die Performance zu steigern sowie Risiken und Auswirkungen von Ausfällen zu minimieren.

Unternehmen benötigen heute umfassende Flexibilität, um Web-basierte Anwendungen und Unified Communications (UC) in Echtzeit weltweit über komplexe Hybridnetzwerke und Infrastruktur bereitzustellen. Um ein bestmögliches Endanwender-Erlebnis sicherzustellen, müssen Netzwerke konsolidierten Web- und kritischen UC-Datenverkehr über eine agile und sich schnell verändernde Infrastruktur verarbeiten. Ohne umfassende Anwendungstransparenz sind IT-Teams nicht in der Lage, die Servicequalität und Leistung von geschäftskritischen Anwendungen zu gewährleisten, nach denen Unternehmen verlangen. Deshalb bietet Cascade 10.5 IT-Managern und operativen Teams Anwendungstransparenz in Echtzeit sowie eine umfassende Kontrolle über ihre mit Steelhead WAN-optimierten Umgebungen, so dass sie Netzwerk- und IT-Ressourcen effizient gemäß ihren Prioritäten zuweisen können.

Ausweitung der Transparenz und Kontrolle über das Unternehmen hinweg

Mit der Integration von Cascade Profiler and Shark 10.5 in Steelhead können Kunden den Nutzen ihrer bestehenden Steelhead-Implementierung deutlich steigern, ohne zusätzliche Hardware oder Messungen zu benötigen. Zu den Kernfunktionen zählen:

  • Transparenz für aktuelle kritische Anwendungen durch Deep Packet Inspection
  • Unternehmensweite Quality-of-Service (QoS) und Path Selection zur Unterstützung der Bereitstellung von erfolgskritischen Anwendungen über schnellere Netzwerke sowie von weniger wichtigen Anwendungen über kostengünstigere Internetverbindungen
  • Zentralisierte Überwachung von QoS-Richtlinien zur Visualisierung der Über- oder Unterprovisionierung der Bandbreite
  • Zusammenarbeit in Echtzeit sowie Transparenz und Monitoring von Unified Communications
  • Vollständige Integration der Cascade Shark-Paketerfassungssoftware in Steelhead

„Die heutige Rechenzentrumsumgebung ist eine Mischung aus unterschiedlichsten Anwendern, Mobilgeräten und Cloud-Innovationen. IT-Manager benötigen Tools, um die Anwendungsleistung jederzeit und überall überwachen, verwalten und beschleunigen zu können“, sagt Paul Brady, Senior Vice President und General Manager von Riverbed Performance Management. „Ob Unternehmen VoIP-Datenverkehr, Peer-to-Peer-Zusammenarbeit oder erfolgskritische Webanwendungen überwachen, mit Riverbed können sie Probleme proaktiv verhindern und sicherstellen, dass ihre Geschäftsprioritäten das Verhalten Ihres Netzwerks bestimmen und nicht umgekehrt.“

Verfügbarkeit:

Cascade 10.5 ist ab heute über Action-One verfügbar. Cascade Shark für Steelhead EX wird voraussichtlich Ende 4. Quartal 2013 erhältlich sein.

Blog-Beitrag zum Thema:
"Judge The Success Of Your Project With End User Silence": http://rvbd.ly/17zrfIu

Riverbed Cascade 10.5 What's New Feature Brief

10 Steps to Application and Network Performance Nirvana Fast Facts

ESG White Paper - The Application Deluge and Visibility Imperative


Beratung durch Action-One

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.
Senden Sie Ihre Anfrage per eMail an riverbed@action-one.ch

Oder noch direkter, rufen Sie uns an:
Albert Hanslin - Tel. +41 43 388 3000