KONTAKT | SITEMAP | NEWSLETTER | IMPRESSUM
Zurück zur StartseiteZurück zur Startseite

Riverbed - SteelHead EX

Überblick und Funktionen

Was ist Virtualisierung für Zweigstellen in hybriden Infrastrukturen?

In Zweigstellen soll immer mehr mit immer weniger Ressourcen geleistet werden. Um Kosten zu reduzieren und die Verwaltung zu optimieren, gehen viele IT-Abteilungen dazu über, Server in Zweigstellen zunehmend zu zentralisieren und zu virtualisieren.

Dienste wie DNS, DHCP und Druckdienste verbleiben dabei weiterhin in der Zweigstelle auf speziellen Remote-Servern. Diese Einschränkung erhöht sowohl die Komplexität bei der Verwaltung als auch die Betriebskosten der Zweigstelle. Mit SteelHead EX können Netzwerk- und Anwendungsdienste in den Zweigstellen virtuell betrieben werden, dank der integrierten Riverbed Virtual Services Platform (VSP) mit VMware® vSphere™-Virtualisierungsdiensten, die praktisch in jeder Zweigstelle ausgeführt werden können, um die Konsolidierung zu ermöglichen.

Mit SteelHead EX können lokale -Services in allen Zweigstellen virtuell betrieben werden – ohne die Bereitstellung und Verwaltung eigenständiger Server.

Vorteile von SteelHead EX:

  • Steigert die Übertragungsrate bei Anwendungen und Daten um das bis zu Hundertfache.
  • Erübrigt die Notwendigkeit, in Zweigstellen eigenständige Server zu kaufen, zu warten und zu schützen.
  • Wählt dynamisch den besten Anwendungspfad auf der Basis von anwendungsorientierten, an den Interessen des Unternehmens orientierten Regeln und der Netzverfügbarkeit.
  • Reduziert die Komplexität der IT-Infrastruktur und vereinfacht das Management durch die Integration der Anwendungen und Netzwerkdienste in einer High-Performance-Lösung für Zweigstellen.
  • Sorgt für Business Continuity und schnelle Wiederherstellung nach Katastrophen oder Unterbrechungen
  • Reduziert die Bandbreitennutzung um bis zu 95 % und verzögert damit teure Netzwerk-Bandbreiten-Upgrades.

Die Steelhead CX-Serie wurde entwickelt für die nahtlose Netzwerkintegration in entfernten Standorten und Rechenzentren. Dank ihrer Skalierbarkeit können auch wachsende Anwender-, Appliance- und Datenmengen unterstützt werden.

SteelHead EX Features:

With SteelHead EX hybrid network virtualization, you can run network and application services in branch offices. Consolidate previously orphaned services into a purpose-built branch office converged infrastructure solution combining optimization, storage delivery and virtualization for complete branch consolidation.

◊ Multi-Tier-Optimierung

  • Leverages multiple optimization techniques, including data, application, and transport streamlining, as well as SaaS and cloud intelligence
  • Ensures optimization and the best end user experience, despite distance from the cloud to the user, with GeoIQ for Office 365 mailboxes

◊ Enterprise-class, high-performance for the active branch

  • Combines the flexibility of VMware® vSphere™ virtualization technology with the award-winning Riverbed optimization into a single, purpose-built solution
  • Provides ample dedicated memory and disk to ensure virtual machine performance without compromise

◊ Storage delivery integration

  • Centralizes data in the datacenter and delivers local performance and instant recovery at the branch through integration with the Riverbed SteelFusion
  • Reduces the average time to provision branch services up to 30x
  • Reduces the average recovery time from branch outages up to 96x
  • Provides the option to enable Riverbed patented BlockStream storage delivery technology that ensures instant recovery and lower TCO through data centralization

Integrated visibility

  • Provides network and application-level visibility without affecting core optimization
  • Enables end user monitoring and troubleshooting for SteelHead-optimized and non-optimized enterprise web and SaaS applications through integration with SteelCentral AppResponse
  • Supports end-to-end network monitoring and reporting through integration with SteelCentral NetProfiler
  • Improves problem resolution with continuous gathering of packet and flow data from the branch through activation of SteelCentral NetShark-V

Weitere Informationen

Riverbed SteelHead EX Datenblatt (Englisch)

Riverbed SteelHead EX Spezifikationen (Englisch)


Beratung durch Action-One

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.
Senden Sie Ihre Anfrage per e-Mail an riverbed@action-one.ch

Oder noch direkter, rufen Sie uns an:
Albert Hanslin - Tel. +41 43 388 3000

Nach oben